Über Uns Titelbild

ÜBER UNS

Rund 20 Nationen, unzählige Sprachen und viele Religionen sind unter einem Dach vereint. Dieses Gebäude ist eine Schule mit dem schönen Namen Goetheschule und befindet sich in Linz, im sogenannten Neustadtviertel. Goethe, der vor ungefähr 270 Jahren in Deutschland lebte, war ein Mensch mit außergewöhnlichen Sprachkenntnissen. Daher passt der Name Goetheschule auch gut zur VS8.

Die Kinder an dieser Schule vereint und verbindet die deutsche Sprache. Aber auch die vielen Muttersprachen sind ein Instrument der Interkulturalität und Integration. Ein besonderes Augenmerk wird auf die Sprachförderung gelegt, worin die Lehrerinnen und Lehrer Spezialisten sind. Auch die Muttersprachen werden von eigenen Muttersprachenlehrerinnen und -lehrern gelehrt. Die Schülerinnen und Schüler werden unterstützt und ermutigt, die Mehrsprachigkeit zu leben und dieses intellektuelle Potential zu nutzen.

Die Eltern der SchülerInnen sind an der VS8 besonders willkommen und haben auch an der Schule die Möglichkeit ihre Deutschkenntnisse zu verbessern. Das Zusammenleben der verschiedensten Kulturen funktioniert durch die vielen Integrationsmaßnahmen an der Schule sehr gut. Die Goetheschule ist eine ganz besondere und weltoffene Schule geworden.